Stellenangebote

Zur Zeit haben wir keine offenen Stellen zu besetzen.


 

 

Informationspflicht bei Bewerbungen

(Art. 13 DS-GVO)

„Wir speichern die uns von Ihnen überlassenen Daten ausschließlich im Rahmen des Bewerbungsverfahrens und verwenden diese nicht für andere Zwecke als zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung (Art. 88 DS-GVO in Verb. mit § 26 BDSG-neu). Sollte Ihre Bewerbung erfolgreich sein, so werden die Daten ab dem Zeitpunkt der Einstellung Bestandteil der Personalakte, andernfalls heben wir diese aus Gründen des AGG (§ 15 Abs. 2) für drei Monate auf und vernichten bzw. löschen sie anschließend. Sie haben das Recht aus Art 13 DS-GVO auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Wiederspruch, Datenübertragbarkeit, Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Sollten wir Ihre Daten nicht verarbeiten dürfen, können wir Ihre Bewerbung nicht bearbeiten.